über mich


Galerie


home


Atelier


über mich


aktuell


Wein


Pétanque


Kontakt

Seit meiner Mittelschulzeit habe ich mich für die bildende Kunst interessiert und regelmässig Ausstellungen besucht. Das hat meine Zuneigung zu dieser Kunstrichtung verstärkt und mich angeregt, später selber gestalterisch tätig zu werden.

Um die Lebensmitte habe ich mich entschlossen, bezüglich Freizeit-Gestaltung einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen: Langjährige Aktivitäten in Behörden und Vereinen habe ich damals beendet, damit ich mich intensiver mit der Malerei befassen konnte. 

Im Laufe von 25 Jahren besuchte ich zahlreiche Ferien- und Abendkurse, um verschiedene künstlerische Techniken und Fertigkeiten zu erwerben.
Seit einigen Jahren unternehme ich zusammen mit drei Malkollegen jährlich eine Malreise in die Süd- oder Westschweiz oder ins nähere Ausland.

Natur und Architektur sind meine Hauptmotive. Im Mittelmeerraum habe ich während vieler Jahre Impressionen in Form von Skizzen, Aquarellen und Fotos festgehalten. Heute finde ich meine Malmotive auch in der näheren Umgebung am Hochrhein, im Zürcher Weinland oder in den Bergen.

Ich gestalte daraus Aquarelle, Acrylbilder und Siebdrucke in verschiedenen Stufen der Abstraktion. 
Dabei strebe ich an, dass Formen und Farben Spannung erzeugen, die Bilder aber doch harmonisch wirken .

Ab den 90er Jahren konnte ich einige Einzelausstellungen verwirklichen oder an Gruppenausstellungen teilnehmen:
Weinlandkünstler in Andelfingen, Gemeindehaus Truttikon, Hypobank Winterthur, Schul- und Gemeindehaus Ossingen, Gottfried-Keller-Zentrum Glattfelden, Gerberstube Schaffhausen, Volg Verwaltungsgebäude Oberwinterthur, Rathauskeller Diessenhofen, Kulturzentrum "Alte Kaserne" Winterthur, Raiffeisenbank Schlatt TG, "Hirschen" Diessenhofen, Museum Kunst und Wissen Diessenhofen, Ärztezentrum Ossingen

Kurz nach meiner Pensionierung konnte ich 2002 mein eigenes Atelier bei der Schifflände in Diessenhofen (Rheinstrasse 15) beziehen.
Diessenhofen, das alte Städtchen am Hochrhein: Für einen Truttiker Binnenländer das Tor zur weiten Welt!

Das ehemalige Ladenlokal liegt direkt am bezaubernden Fluss, ist gut zugänglich und so geräumig, dass ich hier meine Arbeiten gestalten und auch präsentieren kann.